16. Juli | CLEAR GROUP baut Fachlichkeit weiter aus

Am vergangenen Samstag haben 6 Kolleginnen und Kollegen die Prüfung zum Agile Tester bestanden. Somit wächst die Zahl der zertifizierten „Agile Tester“ im Unternehmen von 2 auf 8.

Aus einem Mitarbeiterwunsch heraus war die Idee geboren einen Inhouse Workshop zum Thema „Agile Testing“ zu machen. Dieser vermittelte den Kollegen grundlegendes Wissen wie Test im agilen Umfeld funktioniert. Im Detail wurden verschiedene Fragestellungen z.B.: worin die Rollen und Aufgaben des Testers in einem Scrum-Team bestehen, wie er mit seinem Fachwissen das Team voranbringen kann, und  wo Unterschiede im Vergleich zum klassischen Umfeld liegen, näher betrachtet. Nach dem internen Workshop gab es kurz vor der Prüfung noch einen Lernkreis um die Kollegen optimal auf die Prüfung vorzubereiten. „Wir freuen uns damit unsere Mitarbeiter zukunftsorientiert weiterzubilden, denn genau diese Fachlichkeit zeichnet uns als CLEAR GROUP aus.“ kommentiert Jürgen Leger, Geschäftsführer der Unternehmens.

Von den Testexperten der Business Unit sind 100% ISTQB Foundation-Level-zertifiziert, knapp die Hälfte haben mindestens eine der Advanced-Level-Zertifizierungen und 8 sind nun Agile Tester. Geplant ist in Zukunft der weitere Ausbau der Vertiefung „Agile Tester“.

Veröffentlicht am 16.07.2018 « zurück